09.12.2017

Emily Siege erfolgreich

Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb 2017


Seit dem 5. Dezember heißt die Schulsiegerin im diesjährigen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen Emily Siege aus der Klasse 6a. In einem spannenden Lesewettstreit setzte sie sich gegen die anderen Klassensieger/innen durch. Mit dabei waren Mathis Boe (6b), Amélie Anger (6c), Lena Tünnermann (6d), Lina Dörpmund (6e) und Nela Schulz (6f). Dem Publikum wurde in zwei Stunden einiges geboten: Einzelgängerin gegen Klassenkönigin, ein Känguru als Mitbewohner, Menschen in Vogelgestalt, eine hypnotisierte Tante, Rosenkohl mit dem Geschmack „Hund mit Mundgeruch“ sowie ein Comic-Projekt mit Kampfrobotern. Schließlich galt es für alle, mit den „7. Sonntag im August“ von Sabine Ludwig zu bewältigen. Emily Siege wird unsere Schule Anfang 2018 im Regionalwettbewerb vertreten.


Von: Gabi Grehl