15.05.2018

Fußball (Jugend Trainiert Für Olympia)

Jahrgänge 2002-04 schneiden beim Kreisentscheid gut ab


Am 8.5.18 fand der diesjährige Kreisentscheid im Jugend trainiert für Olympia-Wettbewerb im hiesigen Weserberglandstadion statt.

Zwölf Mannschaften duellierten sich um das Weiterkommen in den Bezirksentscheid.

Das Vikilu belegte dabei einen herausragenden fünften Platz und zeigte trotz großer Hitze tolle Spielzüge und Tore. Insbesondere die Abwehr um Maurice Pöhler, Janik Hartmann, Linus Marques sowie Leon Schrader zeigte sich bei Temperaturen um die 30 Grad cool und abgebrüht.

Colin Draffehn und Lennart Wiemann hielten die wenige Schüsse aufs Tor oft souverän und manchmal spektakulär. Landete der Ball mal im eigenen Netz, war es Pech, da der Ball unglücklich abgefälscht wurde.

Des Weiteren geht mein Dank an Ahmet Kaya, Yannis Gandsel, Robin Hommel, Kevin Zaar, Felix Ortmann, Utku Caka, Finn Weinreich sowie Assistent Coach Tamer Demircan.

Ihr habt das Vikilu auf und neben dem Platz hervorragend vertreten!