Vikilu fördert Kind in Indien

Im Rahmen einer Kinderpatenschaft fördert das Vikilu ein Kind in Indien. Diese Patenschaft, zu der unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig beitragen, bedeutet für unser Patenkind Vengadesan und für die Menschen in seinem Umfeld ein Stück Hoffnung und Zukunft. Für uns am Vikilu ist sie Ausdruck unseres sozialen Engagements. Die Patenschaft wird betreut von Herrn OStR Reising.

Das Bild zeigt Vengadesan beim Tennisspiel. Über seine Entwicklung wird uns regelmäßig Initiates file downloadberichtet.