28.06.2021

Das Vikilu ist bunt!


Foto: Dr. Monika Brinker

Die öffentliche Diskussion um die symbolischen Regenbogenfarben während der Fußball-Europameisterschaft hat gezeigt, dass Toleranz und Akzeptanz in allen Bereichen der Gesellschaft erforderlich ist. Deshalb zeigt auch das Vikilu jetzt Flagge! Die Idee kam von Schüler*innen des Jahrgangs 10- umgesetzt wurde sie dann vom Politikkurs in Klasse 12. Zudem wurde im Politikunterricht das Themengebiet LSBTIQ* besprochen. Das Fazit der Schüler*innen war dabei, dass sie über geschlechtliche Vielfalt und sexuelle Identitäten (noch) zu wenig wissen und dass sie sich weitere Informationen im Schulalltag wünschen. Im nächsten Schuljahr lädt das Vikilu deshalb u. a. das Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt Schlau zu einem Besuch ein.


Von: Kerstin Schmidt