09.12.2017

Kollegiumsauswahl gewinnt sensationell Nikolausturnier

Das Wunder von Hameln


Das Wunder von Bern, Mondlandung, Fall der Berliner Mauer, Sieg beim Nikolausturnier 2017 - Die Kollegiumsauswahl vom VIKILU fügt sich nahtlos in eine Reihe gesellschaftlicher und politischer Großereignisse ein.

Mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung konnten Hanna Rochwitz, Paul Nieber, Stefan Kabuth, Sönke Koß, Hendrik Smit und Jörg Schmidt den Wander-Pokal vom Seriensieger AEG übernehmen. Hervorragend eingestellt wurde das Team vom verantwortlichen Manager Stefan Müller. Mit der zusätzlichen Unterstützung der ehemaligen Kollegen Udo Dornfeld und Wolfgang Klein gelangen drei souveräne Siege gegen das Schiller-Gymnasium, HLA und AEG. Durch den Turniersieg haben wir im nächsten Jahr die Ehre, das Event in unserer Sporthalle auszurichten. Für die Mission Titelverteidigung wäre es aus Sicht aller Beteiligten wünschenswert, wenn sich noch mehr Kolleginnen und Kollegen entschließen könnten, unsere Schule aktiv oder als Zuschauer zu unterstützen.


Für die Statistikfans:


Vikilu – Schiller 3:0

Vikilu – HLA 2:0

Vikilu – AEG 3:2


Von: Jörg Schmidt