Informationen zu Austauschprogrammen

Du denkst darüber nach, für eine gewisse Zeit ins Ausland zu gehen, ggf. für ein Jahr eine Schule im Ausland zu besuchen - oder einfach über die Teilnahme an einem Sprachkurs?

Und weißt nicht so recht, wie du vorgehen sollst und was es dabei zu beachten gibt???

Dann bist du hier genau richtig und kannst dich über die wichtigsten Sachen informieren.

Es lohnt sich immer auch ein Besuch bei unserer Informationstheke gleich gegenüber der Tür zum Sekretariat. Spannende Broschüren einfach mitnehmen!

Bei Fragen rund um Auslandsaufenthalte könnt ihr gerne Frau Thiele jederzeit kontaktieren:

Opens window for sending emailthiele@vikilu.de

 

Zudem könnt ihr hier eine (ab September 2018 aktualisierte) Power-Point-Präsentation ansehen, die nochmals alle wichtigen Aspekte zusammenfasst.

Opens external link in new windowPower Point Auslandsaufenthalt (aktuell)

 

 Einige Organisationen:

  • AIFS           
  • AFS
  • AYUSA-INTRAX
  • GIVE
  • ICXchange
  • IE
  • INTO/Travelbee
  • IST Sprachreisen
  • MAP Sprachreisen
  • YFU

 

Aktuelle Hinweise

Vollstipendium für das Schuljahr 2019/2020

(Bewerbungsphase läuft ab Mai bis September 2018)

Bewerbt euch als junge Botschafter für ein Jahr in die USA

Wenn du im Alter von 15 und 17 Jahren bist kannst du dich ab jetzt wieder beim Deutschen Bundestag um ein Stipendium für ein Jahr in den USA bewerben. Dazu ist es nur notwenig eine Bewerbungskarte für das Parlamentarische Patenschaftsprogram auszufüllen und abzusenden. Und mit ein wenig Glück fliegst du schon nächstes Jahr ins Ausland.

Alle Infos gibt es unter: Opens external link in new windowhttps://www.bundestag.de/ppp

Weitere Stipendien:

  • Schüler BAFÖG
  • Youth for Understanding
  • Lions Club
  • Rotary Club
  • Assist
  • AFS

 

 

Gastfamilien in Deutschland gesucht

Werdet Gastfamilie und erlebt eine neue Kultur

Für 5-12-wöchige Austauschaufenthalte von 15-17-jährigen Jugendlichen, die in ihren Heimatländern deutsch als Fremdsprache lernen, werden Gastfamilien gesucht. Dabei handelt es sich vor allem um Jugendliche aus Südamerika und Namibia, die in den Monaten September bis März nach Deutschland kommen und die deutsche Kultur kennen lernen wollen. Ein Gegenaustausch der deutschen Jugendlichen erfolgt meist für 8 Wochen in den Sommerferien.

Weitere Informationen dazu gibt es unter:

Opens external link in new windowhttps://www.gls-sprachenzentrum.de/gastfamilien_gesucht.html

Opens external link in new windowwww.vda.jugendaustausch.de

Opens external link in new windowhttps://www.afs.de/gastfamilie-gesucht

 

 

 

Nach oben