Virtueller Tag der offenen Tür am Vikilu

Liebe Viertklässlerin, lieber Viertklässler und sehr geehrte Eltern,

herzlich begrüßen wir dich bzw. Sie zu einer digitalen Entdeckungsreise durch unsere Schule.

Das Viktoria-Luise-Gymnasium, liebevoll auch Vikilu genannt, ist ein 1859 gegründetes Traditionsgymnasium mit Musikprofil. Auch unter den veränderten Bedingungen der Gegenwart fühlt es sich dem humanistischen Bildungsideal einer individuellen Persönlichkeitsentwicklung verpflichtet, integriert innovative pädagogisch-didaktische Konzepte in den Unterricht sowie in das Schulleben und ermöglicht Begegnungen mit Menschen verschiedener Lebenserfahrungen, Sprachen und Kulturen. Hier wird gelernt, geforscht, gestaltet und gelacht - schon seit über 150 Jahren.

Die VIKILU-Challenge!

Jeden Freitag neu!

Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Kappes

Externer Link zu Vimeo

Rundgang durch das Vikilu – deine neue Schule

Externer Link zu Vimeo

V

Durch unsere unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Angebote tragen wir dazu bei, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler zu selbstbewussten, vielfältig geschulten Menschen mit vertiefter Allgemeinbildung und gesellschaftlichem Verantwortungsbewusstsein entwickeln. Mit dem Abitur wird die allgemeine Studierfähigkeit erworben.

L

Freude am Lernen ermöglichen wir unter anderem durch

  • interessante Bildungsangebote im sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen, gesellschaftswissenschaftlichen, musikalisch-künstlerischen und sportlichen Bereich,

  • Förderung des selbstständigen Lernens, ab Jahrgang 7 auch durch das digitale Lernen mit iPads,

  • die individuelle Begleitung und Beratung bei schulischen und persönlichen Problemen sowie

  • und unsere Schulhunde, welche liebevolle Begleiter beim Lernen sein können.

Lebensfreude entsteht, wenn das Lernen erfolgreich ist und Spaß macht. Darüber hinaus bietet das Vikilu Vieles, aus dem Freude erwächst: z. B. Mitwirkung in unseren zahlreichen musikalisch-künstlerischen, sportlichen und naturwissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaften, Darbietungen in der Öffentlichkeit, Mitgestaltung des Schullebens, gemeinsame Arbeit in Projekten, Teilnahme an Wettbewerben, soziales und ökologisches Engagement und …

G

Gemeinschaft zu erleben und einen Sinn für gemeinschaftliches Miteinander zu entwickeln, ermöglichen wir, indem wir

  • offen, aufmerksam und freundlich miteinander umgehen.

  • bei Klassen-, Projektfahrten und Austauschfahrten gemeinsam die Welt erkunden und erleben.

  • in unserer Zusammenarbeit mit einer Gemeinde in Burkina Faso Verantwortung übernehmen

  • uns für eine nachhaltige Entwicklung in allen Lebensbereichen engagieren.

  • als Kulturschule mit Musikprofil als Kulturträger in der Stadt Hameln und im Landkreises Hameln-Pyrmont wirken

  • Vielleicht verspürst du jetzt schon Lust, dich daran zu beteiligen?

Die Jahrgänge 5 und 6 werden gemeinsam in einem eigenen Schulgebäude, welches in räumlicher Nähe zu unserem Hauptgebäude liegt, unterrichtet. Die Hermannschule ist gut überschaubar und in ihrer Ausstattung und Gestaltung an den Bedürfnissen unserer jüngeren Schülerinnen und Schüler orientiert. Vor dem Gebäude entsteht ein altersgerechter Schulhof mit einem grünen Klassenzimmer, Spiel-, Bewegungs- und Ruhebereiche.


Das Wichtigste in Kürze

Die Schulleitung

Gespräch mit Jona, Kaija, Bennit und Jayden (Kl. 5) - Externer Link zu Vimeo

 

 

Das Vikilu

Präsentation der Schule

 

 

Der Ganztag

Präsentation des Ganztages

 

 

iPads - Informationen als Padlet

Externer Link auf Padlet.com

 

 


Vikilu-Schülerin oder Vikilu-Schüler werden

Der Übergang in Klasse 5

Beratung: Wir beraten dich und deine Eltern gern persönlich, bei einem Telefonat oder in einer Videokonferenz. Hier findest du die Kontakte:

Informationsveranstaltungen: An vier Abenden, für die coronabedingt eine Voranmeldung nötig ist, stellen wir das Vikilu und unser pädagogisches Konzept um 19:00 Uhr in der Mensa vor, beantworten gern alle Fragen und zeigen auch das Schulgebäude. Sollten die Veranstaltungen aufgrund der Pandemie nicht möglich sein, laden wir dich und deine Eltern in eine Videokonferenz ein.

  • 13.04.2021 (Dienstag)
  • 15.04.2021 (Donnerstag)
  • 21.04.2021 (Mittwoch)
  • 23.04.2021 (Freitag)

In der Zeit vom 26. Mai bis 11. Juni 2021 können dich deine Eltern am Vikilu anmelden: persönlich, per Post, per E-Mail oder digital.
Alle wichtigen Informationen und Anmeldeunterlagen findest du auf unserer Homepage oder bekommen deine Eltern nach einer Terminvereinbarung im Sekretariat der Außenstelle ausgehändigt.

Aufnahmebestätigung: Sofort nach der Anmeldung senden wir dir eine E-Mail über den Erhalt aller Anmeldeunterlagen. Die Aufnahmebestätigung verschicken wir Mitte Juni per Post an unsere neuen Vikilu-Schülerinnen und Vikilu-Schüler.

Du bekommst einen Brief! In den Sommerferien erhältst du einen Brief von deinem Klassenlehrerteam. Dieser Brief beinhaltet Informationen zu deiner neuen Klasse, zur Einschulungsfeier, zu benötigtem Material, weitere Informationen und eine Überraschung.
Deine neue Klasse: Bei der Klassenbildung richten wir uns nach deinen Freundschaftswünschen, nach der von dir gewählten zweiten Fremdsprache und nach deinem Wohnort.
Dein Klassenlehrerteam: Am Vikilu empfängt dich zum Start ein Klassenlehrerteam. Meistens besteht es aus einer Lehrerin und einem Lehrer. So hast du gleich zwei Ansprechpartner und kannst auswählen, ob du mit deinem Problem oder mit deiner Frage lieber zu einer Lehrerin oder einem Lehrer gehst.

Wir laden dich und deine Eltern zu deiner feierlichen Einschulung am Freitag, dem 03. September 2021, in der Sporthalle des Hauptgebäudes in der Grütterstraße ein. Die genaue Uhrzeit teilen wir dir mit dem Aufnahmeschreiben mit.

Deine neue Schule: Die ersten Schultage am Vikilu sind Einführungstage, welche du mit deinem Klassenlehrerteam verbringst. Zunächst erkundest du gemeinsam mit deiner Klasse deine neue Umgebung und lernst wichtige Ansprechpartner kennen. Keine Sorge - da die Fünft- und Sechstklässler über ein eigenes Schulgebäude, die Hermannschule, verfügen, wirst du dich blitzschnell zurechtfinden.
IServ ausprobieren: Seit der Pandemie arbeiten wir am Vikilu vermehrt mit der Schulplattform IServ. Hier chatten wir, erteilen Hausaufgaben, stellen Lösungen ein und sprechen in Videokonferenzen miteinander, z. B. in der Klassenstunde. Damit auch du ganz schnell mit IServ lernen und kommunizieren kannst, üben wir dies im Unterricht. Du wirst sehen, bald bist du Profi.
Aktivitäten und Fachunterricht: Bevor der Unterricht nach Stundenplan richtig losgeht, warten noch spannende Aktivitäten auf dich. Und auch im Fachunterricht lassen wir uns Zeit, eine gemeinsame Startlinie zu finden und neue Arbeitsweisen einzuüben. Bist du schon gespannt auf deine neuen Unterrichtsfächer?

Jan und Jana

Frau Steinwede erklärt den Übergang von der Grundschule zum Vikilu.

Externer Link zu Vimeo


Menschen am Vikilu

Die Schulleitung

von links nach rechts im Uhrzeigersinn:

Frau Kappes,

Herr Hoffmann,

Herr Hochmann,

Herr Müller,

Frau Steinwede,

Frau Griethe,

Herr Schwarz

Felina, Klasse 5

Ich habe mich für das Vikilu entschieden, weil es viele außergewöhnliche Musikangebote gibt. Ich wollte unbedingt in die Musikklasse. AGs sind keine Pflicht, das finde ich total schön. So habe ich jeden Tag spätestens nach der 6. Stunde Schluss.
Die Gebäude sind schön und alt, ich liebe die knarzenden Treppen. Das Vikilu war die erste Schule, die ich mir angeguckt habe, und ich wusste sofort, dass ich dahin will. Als ich dort am Tag der offenen Tür war, habe ich mich gefühlt, als wenn ich schon am Vikilu in der Gemeinschaft wäre. Ich kam in einen Raum und die Lehrer kamen auf mich zu, um mir weiterzuhelfen. Mir etwas über das Vikilu und die neuen Fächer zu erzählen machte ihnen Spaß, auch wenn sie gerade den Kuchen zum Mund führten – total gemütlich.
Ich freue mich auf euch, hier seid ihr richtig!!!

Lara, Klasse 10

Ich bin nun schon in der 10. Klasse und bereue es nicht, in der 4. Klasse das Vikilu als meine weiterführende Schule gewählt zu haben. Ich habe ganz schnell viele neue Freunde gefunden und die Lehrer haben einen super aufgenommen.
Natürlich ist die Schule auch mal langweilig oder schwierig, aber das Vikilu tut wirklich alles dafür, den Unterricht mit abwechslungsreichen und kreativen Aufgaben schöner zu gestalten.

 

 

Dana und Finn, Jg. 12

Hallo liebe Viertklässler,
wir sind Dana und Finn aus dem 12 Jahrgang vom ViKiLu. Als wir vor 8 Jahren vor der Wahl standen, auf welche Schule wir gehen wollen, um unserer Abitur zu machen, wussten wir zuerst auch nicht wohin. Als wir uns die einzelnen Schulen angesehen haben, konnte uns das ViKiLu durch seine gemütliche Lernatmosphäre, sein gutes Miteinander von Lehrern und Schülern und die gute Erreichbarkeit überzeugen.
Besonders die Unterstützung unserer Lehrer haben wir wertzuschätzen gelernt, ob es um schulische oder außerschulische Probleme geht, ist dabei egal. Hier am ViKiLu könnt ihr, so wie wir, mit alten und neuen Freunden eine Menge Spaß haben, guten und abwechslungsreichen Unterricht genießen, Sport treiben, euch künstlerisch ausleben und, falls der kleine Hunger kommt, ist auch der Lidl nicht weit weg ;)

 

 

Fabian, Klasse 5

Liebe Viertklässler,

ihr seid ja jetzt schon ganze vier Jahre in der Schule. Nun kommt der Wechsel auf die weiterführende Schule. Eine wichtige Entscheidung, sehr wichtig. Ich habe mich für‘s Vikilu entschieden, weil es hier tolle musikalische Angebote gibt. Zum Beispiel gehe ich in die Musikklasse und bin Mitglied in der Brass Band. Aber auch, wenn du sportlich bist oder dich für Naturwissenschaften interessierst, bist du bei uns richtig. Natürlich gibt es auch viele weitere spannende Angebote.
Die Lehrerinnen und Lehrer sowie die Betreuerinnen und Betreuer sind wirklich sehr nett. An zwei Tagen in der Woche bin ich in der Nachmittagsbetreuung, wo wir immer viel Spaß haben, aber auch genug Zeit für die Hausaufgaben.
Neue Freunde zu finden war überhaupt kein Problem, denn alle Kinder sind in der gleichen aufregenden Situation wie du.
Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserer Schulgemeinschaft. Vikilu – komm und gehör auch du dazu!

Daniel Römer

Wir haben uns die Auswahl der Schule wirklich nicht leicht gemacht. Ausschlaggebend für die Wahl des Vikilu waren vor allem die vielfältigen Möglichkeiten im Bereich Musik und das breite Sportangebot.
Nachdem wir uns auch persönlich ein Bild von der Schule und von den Lehrerinnen und Lehrern machen konnten, war für uns klar, dass unser Sohn sein Abitur am Vikilu machen möchte.

Daniel Römer
Elektrokonstrukteur, Sohn im Jahrgang 5

Christine Uhlenbrock-Jürgens

In diesen schon älteren Gebäuden findet man eine moderne, freundliche, innovative und kreative Schule mit engagierten Lehrern, motivierten Schülern und einer stets den Schülern und Eltern sehr zugewandten Schulleitung.
Hier werden die Schüler zu kritischen und teamfähigen Persönlichkeiten erzogen, die verantwortlich denken und handeln. Im Unterricht und zahlreichen Projekten und AGs werden soziale und ökologische Kompetenzen gefördert, persönliches Engagement wird unterstützt, Nachhaltigkeit vorgelebt.
Mir gefallen besonders auch der tolle Musikzweig mit den sensationellen Konzerten, das Austauschprogramm, die drei Schulhunde und vor allem das lebendige Miteinander an dieser Schule.

Christine Uhlenbrock-Jürgens
Grafik-Designer und päd. Mitarbeiterin an einer Grundschule, Tochter im Jahrgang 13

Anna Laudani-Geisler

Für mich passt das Gesamtkonzept der Schule: Altersgerechte Einführung in den ersten beiden Jahren in der Herrmannstraße, ergänzt bei Bedarf von einer wahrlich guten Betreuung am Nachmittag. Zudem wird in der Mensa frisch vor Ort gekocht, ein Pluspunkt, kein Selbstverständnis!
Mit Wechsel ab Klasse 7 in die Grütterstraße erlebe ich junge Menschen, die bereit und gefestigt sind für die weiteren Schuljahre. Sie bekommen nicht nur weiterhin Wissen vermittelt, sondern werden auch respektvoll und individuell gefördert und gefordert. Dabei steht auch der „Zeitgeist“ im Fokus, z.B. zu Themen wie Umwelt, Diversity oder Digitalisierung.
Insgesamt wird im Vikilu mit Herz und Verstand agiert! Die SchülerInnen stehen im Mittelpunkt und auch die Elternsicht wird gehört und einbezogen. Die hierfür erforderliche Einstellung der Schulleitung und Lehrerschaft zeigt sich besonders auch in der aktuellen herausfordernden Pandemiezeit.

Anna Laudani-Geisler
Wirtschaftsinformatikerin, Söhne in den Jahrgängen 8 und 10

Heike Dittrich

Am Vikilu hat immer jemand ein offenes Ohr für dich, egal wie es dir geht! Denn das macht das Vikilu aus: ein respektvoller, freundlicher, von Wertschätzung geprägter Umgang miteinander. So macht das Unterrichten Spaß!

Tim Kipp

2020 hatte ich die großartige Möglichkeit, als Lehrer an meine alte Abiturschule zurückzukehren. Jetzt habe ich die Chance, den Schülerinnen und Schülern das zurückzugeben, was ich hier in den Jahren bekommen habe und erleben durfte. Neben tollen außerschulischen Aktivitäten wie zum Beispiel der Skifreizeit bietet das Vikilu noch eine ganze Bandbreite an spannenden und interessanten AGs an, die von herzlichen, weltoffenen und engagierten Lehrern geleitet werden.

Peter Albrecht

Ich, Peter Albrecht, mit 65 Jahren der älteste Lehrer und seit 39 Jahren am Viktoria-Luise-Gymnasium tätig, unterrichte gerne an dieser Schule, weil der Name Vikilu für

   steht.

Deshalb:  Vikilu ist spitze!

Der Schulelternrat stellt sich vor

Externer Link auf Vimeo

Der Schülerrat stellt sich vor

Externer Link auf Vimeo

Fächer und Angebote am Vikilu

Klasse 5 Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
1. 7:50-8:35 Erdkunde Musik Deutsch Physik Mathematik
2. 8:40-9:25 Erdkunde Musik Deutsch Physik Mathematik
3. 9:40-10:25 Religion/WuN Englisch Sport Englisch Biologie
4. 10:30-11:15 Religion/WuN Englisch Sport Englisch Biologie
5. 11:30-12:15 Deutsch Geschichte Mathematik Kunst Klassenlehrer-Stunde
6. 12:20-13:05 Deutsch Geschichte Mathematik Kunst (Ganztag)
Mittagspause - - - - -
7./8.
13:50-15:25
AG/
Förder-
unterricht
AG/
Förder-
unterricht
AG/
Förder-
unterricht
AG/
Förder-
unterricht
AG/
Förder-
unterricht

Wir beraten dich bzw. Sie gern!

 

Für weitere Informationen oder Fragen stehen wir gern zur Verfügung.


Informationsveranstaltungen


13.04.2021: 19:00 Uhr

15.04.2021: 19:00 Uhr

21.04.2021: 19:00 Uhr

23.04.2021: 19:00 Uhr

 

Coronabedingt bitten wir um die Voranmeldung entweder telefonisch über das Sekretariat oder per E-Mail.

 

Alle wichtigen Informationen zusammengefasst findet man in diesem Initiates file downloadFlyer.

Direkte Beratung

Koordination Sekundarbereich I: Frau Steinwede (Tel.: 0152/34260804;  Opens window for sending emailhelga.steinwede@vlgym.de)

Jahrgangsleitung Klassen 5/6: Herr Habenicht (Opens window for sending email stefan.habenicht@vlgym.de)

Weitere Ansprechpartner

Sekretariat der Außenstelle (Frau Weber): Tel.: 05151/2021586; Opens window for sending email aussenstelle@vlgym.de

Öffnungszeiten: wochentags von 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Sekretariat Hauptgebäude (Frau Jäger und Frau Hanke): Tel.: 05151/2023701 oder 2023702; Opens window for sending email sekretariat@vlgym.de

Öffnungszeiten: montags bis freitags von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr


Zur Anmeldung 2021/22

Die Anmeldung ist vom 26.05. bis 11.06.2021 per Brief, E-Mail, online oder persönlich möglich. Die Anmeldunterlagen in sind in Kürze hier verfügbar. Gern beraten wir Sie persönlich.